#H2O71 > Hoch~Wasser~Qualität Beratung: Reines Trinkwasser Wasser=Klima=Krise Mensch <> Wasserplanet Erde Wie verhalten sie sich? Respekt(voll)?! "Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen."
#H2O71 > Hoch~Wasser~Qualität Beratung: Reines TrinkwasserWasser=Klima=KriseMensch <> Wasserplanet ErdeWie verhalten sie sich? Respekt(voll)?!"Wer mit der Herde geht, kann nur den Ärschen folgen." 

Die Deichgräfin ~ Die blaublütige Küstenwache

Hier treten Sie ein in die Welt "Die Deichgräfin®". Willkommen!

mehr finden Sie im Blog http://blog.deichgraefin.de

 

Hinweis: Dieser Teil der Seite befindet sich zurzeit in Überarbeitung.

 

Meine wichtigste Aufgabe als Deichschaf besteht darin, die Wassermassen bei Hochwasser oder Sturmflut zu bändigen. Wichtig ist dafür die regelmäßige und beständige Vorarbeit, indem ich mit meiner Herde die Grasnarbe der Deiche festige.

So können die Wellen die Deiche nicht aufweichen.

 

"Unsere Deiche halten!" 

 

Das können wir dann in der Zeitung lesen, wenn die Sturmflutsaison beginnt und die Deiche gesichtet werden.

Das ist normalerweise die Aussage des örtlichen Wasser- und Bodenverbandes und des zuständigen Oberdeichgrafen. 

 

Deichschafe sind nützlich. Mein Maskottchen - das beschützende und starke Deichschaf - in dessen Adern blaues Blut fließt, hat göttliche Kräfte.

Der Wollpelz der Deichgräfin® besteht aus einer sauberen weißen Wolle, welche Reinheit darstellt.

Alles in Leben ist zu einem großen Anteil aus Wasser 71. Hashtag #H2O71

 

Warum die Zahl 71?

Ganz einfach deshalb, weil die Erdoberfläche zu 71 Prozent mit Wasser bedeckt ist und

damit den größten Anteil ausmacht.

 

Für meine Arbeit dient das Deichschaf "Die Deichgräfin®" als bildhafte Darstellung (in Form eines Maskottchens),  welche die Thematik veranschaulichen soll.

Weiter zeigt es den Kern, auf den all meine Arbeit sich ausrichtet. WASSER.

Mit dem Wasser fing und fängt alles an,

und vom WASSER gibt es viel mehr zu berichten!

 

Jetzt ein kurzes Video in dem sich mein Maskottchen "Die Deichgräfin®" vorstellt: 

Warum das Schaf fragen Sie sich?

Mensch und Tier geben sich bei mir die Hand.

Das Tier steht zwischen der Natur und dem Menschen.

Ein Tier lebt von und mit der Natur.

 

Der Mensch als hochintelligentes Wesen nimmt eine Position ein,

bei der wir nicht sicher wissen, ob es der Erde, der Natur, den Resourcen,

dem Klima schadet oder nicht.

 

Das Schaf ist wachsam, es ist sehr stark und es ist durch sein blaues Blut direkt

mit dem lebenswichtigen Wasser des blauen Planeten verbunden. Das Schaf ist besonders friedlich und rein. Seit der Geburt Christi ist es bei allem anwesend.

 

Das Schaf fühlt weit voraus, wenn irgendetwas nicht stimmt.

Der Mensch hat dies verlernt.

Dafür konnte er viele Produkte entwickeln, sich die Erde zu eigenem Nutzen formen und seinem alltäglichen Leben sehr viel Komfort und Bequemlichkeit erschaffen. Hat der Mensch dabei genug an den Wasserplaneten gedacht? Oder nur an sich selbst?

 

Was die Wasserqualität anbelangt, konnte der Mensch Analysenmethoden entwickeln, Messgeräte dazu, mit denen Forscher heute Dinge sehen können, die mit bloßem Auge nicht erkennbar sind.

Doch, es bleibt zu bedenken: Nur ...

"Wo Bewusstsein ist, da ist Fähigkeit zur Wissenschaft." (Ludwig Feuerbach)

 

Der Mensch nutzt die moderne, hochsensible Technik und analysiert

die Umwelt und hier das Wasser bis hin zu den kleinsten chemischen Bestandteilen -

Tag für Tag, Jahr für Jahr.

Der Mensch quält sich dabei. Das Schaf reguliert alles nach Gefühl. Die Natur hält Balance ohne sich verbiegen zu müssen - unser Leben; ein Seiltanz.

"Leben ist wie Fahrrad fahren: Um die Balance zu halten, muss man in Bewegung bleiben." (Autor:unbekannt, Quelle: Friedel Rupp)

 

Deshalb arbeiten beide bei mir zusammen und versuchen für

die Zukunft eine Lösung und den richtigen Weg zu finden.

 

Was bedeutet die Formel H2071?

H2071 beschreibt keinen neuen EHEC oder SARS-Ausbruch.

Nein, es meint so viel wie Wasser71 (angedeutet chemisch: H2071).

Ganz einfach deshalb, weil Wasser 71 Prozent der gesamten Erdoberfläche bedeckt.

 

Blaues Gold

Ohne H2O können wir nicht (über-)leben.

Wasser ist das wichtigste Element, der wichtigste Rohstoff.

Es lässt unseren Planeten im All blau erscheinen.

 

Das Wasser habe ich als gelernte Chemielaborantin ausgewählt, weil es auch in den Laboratorien einen sehr großen Teil an der anfallenden Analytik ausmacht. 

Lebensmittel Wasser: Einerseits ist Wasser lebensnotwendig.

Gefahr Wasser: Andererseits arbeiten tausende von Deichschafen mit ihren Herden daran, das Land vor Fluten oder Hochwasser zu schützen.

 

Wasser verbindet alles miteinander. Wasser fließt durch Ozeane, Meere, Flüsse und Seen über die Erde wie das Blut durch die Adern in unserem Körper. 

Die Lebensadern der Erde sind die Flüsse. Auch das Grundwasser, welches sich unterirdisch ebenfalss bewegt.

 

Chemie des Wassers

Wasser hat außerdem besondere chemische Eigenschaften. Für mich als Chemielaborantin ein hoch spannender Stoff, für den sich eine Homepage wie diese lohnt.

Wasser besitzt drei Aggregatzustände, es hat eine Oberflächenspannung und mein eigener Körper besteht zu mindestens 60 Prozent aus Wasser. 

Reichlich Gründe, um das Wasser zu fokussieren, auch beruflich.

Oder finden Sie nicht?

 

Deichwacht

Das kraftvolle Deichschaf Die Deichgräfin® bewahrt die Deichsicherheit, diese wiederum schützt das Binnenland, Mensch und Tier vor Sturmfluten oder vor Hochwasser an Flüssen.

Viele Menschen denken nicht daran.

Viele Menschen haben das Thema vergessen.

Die Deiche waren lange sicher.

Es ist nichts passiert.

In den Adern des Schafes fließt blaues Blut. Ihre Herde entstammt einer alten Adelsfamilie. (Was hier rein der Website und dem Auftritt als DeichGRÄFIN dient)

 

Die Deichgräfin® ist eine Deichwacht mit göttlicher Energie und einem wachen Bewusstsein. Weiter ist sie stark wie es der Gott Poseidon war. Sie will die Schöpfung bewahren. Das blaublütige Schwarzkopfschaf steht in direkter Verbindung mit dem Wasser als wichtigstes Element.

 

Aufgabe als mein Maskottchen:

Die Deichgräfin® erinnert und sensibilisiert:

Sollten Sie irgendwo den Namen "Die Deichgräfin®" lesen ist das immer eine Aufforderung wieder daran zu denken, die Ressourcen unseres blauen Planeten Erde zu schonen.

Immer soll der Name daran erinnern, dass die Produktion fast aller Güter, die wir nutzen, nur mit Wasser möglich ist.

Unsere Gesundheit hängt dazu im Wesentlichen davon ab, ob wir sauberes Trinkwasser zu uns nehmen können.

Die Ozeane unseres blauen Planeten haben entscheidenden Einfluss auf das Klima.

 

Das Schaf erinnert uns außerdem an den Deichbau, die hohen Investionen, die viele Arbeit von früher bis heute, die Sturmfluten und das, was notwendig war, um so zu leben, wie wir es heute tun.

Schaffen wir es, das alles so bleibt? Es kriselt zur Zeit.

 

Die Deichgräfin® hilft jedem einzelnen Menschen oder ganzen Unternehmen das notwendige sensible Bewusstsein für den Erhalt des Lebens zu erlangen.

Wassergestalten, das sind wir alle. #H2O71

 

Das Leben besteht aus einem engen Netz, welches das eine mit dem anderen verbindet. Die Kunst ist, dieses in Balance zu halten. Die Natur kann es. Der Mensch?

 

Als kraftvolles Symbol dafür, kann die "Blume des Lebens" gelten

~ ein uraltes Symbol ~ basierend auf heiligen geometrischen Zeichen.

 

Auf das all unser "blaues Blut" rein bleibt und damit das H2O, welches uns alle verbindet!

Wer reines Wasser in sich aufnimmt, der hilft, das wichtigste Element unseres Lebens 

zu pflegen und zu erhalten und vor Fehlinformationen zu beschützen.

 

Die Deichgräfin® ist die blaublütige Küstenwache

 

Darum werden Sie hier mehr und mehr wertvolle Informationen über Wasser finden. Zusammengestellt aus verschiedensten Quellen.

 

Aus diesem Wissen ziehe ich mir alle wesentlichen Informationen, um dieses umfangreiche Thema vollständig zu ergründen und Dinge richtig zu bewerten. Dafür gibt es kompetente Spezialisten für die jeweiligen Themenbereiche auf unserem blauen Planeten über die ich wissenschaftlich fundiertes Kenntnisse beziehen kann, um letztendlich tragfähige Informationen zu erhalten


Wasser 71 ~ Verwendung oder Verschwendung?

 

Wozu wird dieses wirtschaftlich am häufigsten verwendet?

Der Großteil dient der Erzeugung landwirtschaflicher Produkte - letzendlich unserer Lebensmittel.
Für die meisten Produkte ist Wasser notwendig, um diese produzieren zu können.
Auch der Mensch selbst sowie alle Tiere und Pflanzen bestehen größtenteils aus Wasser.


Das lernten wir alle im Biologieunterricht in der Schule,

vergessen dieses jedoch schnell wieder.


Im "Water-Food-Energy-Nexus" (Global Risks 2011) wurden die Sicherheit unseres Trinkwassers und unserer Lebensmittel als die größten Risiken als auch Herausforderungen für die Menschheit in naher Zukunft ermittelt.

Zudem steuern wir weltweit auf eine Wasserkrise zu, da für den Menschen verwendbares Frischwasser nur begrenzt zur Verfügung steht.

 

Die Deichgräfin beschäftigt sich mit den Themen.
Das kraftvolle Schaf unterstützt bei der Wasseranalytik, um das untersuchen,

was wir mit dem bloßen Auge nicht sehen können.

Dazu werden hochmoderne Geräte, Methoden und Analyseinstrumentarien eingesetzt. 

 

Die Regulation des Wassers bei Sturmfluten, den Deichbau von früher bis heute und zeigt, was Wasser eigentlich ist:

Chemisch, biologisch und was alles im Wasser lebt.

Dazu kommen die Wasser- und Lebensmittelanalytik, das Wassermanagement und neue Technologien sowie die auf dieser Erde durch den Menschen verursachte Umweltkatastrophe, die im Klimawandel seinen Anlauf nimmt.

 

Ohne Wasser kein Leben. Mit dieser Aussage wird deutlich, welche Bedeutung Wasser auf dem blauen Planeten hat.

 

Unser aller Ziel ist damit klar. Setzen wir also die Segel richtig, um den besten Kurs zu halten und um unser Ziel, den Schutz unseres Wasserplaneten, zu erreichen. Willkommen an Bord.

 

Sie interessieren sich für einen stetigen Kontakt und weitere Informationen?

Dann melden Sie sich einfach in meinem sozialen Netzwerk an:

Ich freue mich auf Ihre Nachricht! Gerne per E-Mail ~ H2O71@deichgraefin.com

Der blaue Planet zeigt von welchem Teil der Erde meine Besucher kommen.

Kontakt

Schreiben Sie mir

einfach eine E-Mail an

 

H2O71@deichgraefin.com

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Instagram
DruckversionDruckversion | Sitemap
Copyright © 2009 - 2019 Die Deichgräfin® by Stefanie Romund | Alle Rechte vorbehalten.